9. September 2017   20 Uhr


Atelier Eugen Wolf
Wilhelmshšher Alle 34 (Hinterhaus)
Eintritt 15/8Û

LEMKE & W…RMANN

Helmut Lemke - tape-machine
Hainer Wšrmann - E-Gitarre und PrŠparationen



Beide Musiker sind erfahrene Improvisatoren und Performer mit zahlreichen Auftritten auf Festivals im In- und Ausland, Rundfunkproduktionen, CD-Veršffentlichungen und arbeiten seit 2002 zusammen.
Im Duo mit Hainer Wšrmann wird Helmut Lemke seine tape-machine spielen: Eine Eigenkonstruktion, die aus ca.12 unterschiedlich arbeitenden Laufwerken besteht, die er mit selbst produziertem Cassettenmaterial bestŸckt und unterschiedlichen Manipulationen bezŸglich Geschwindigkeit, Laufrichtung u.a. unterzieht.  In letzter Zeit stš§t analoge ãold-schoolÒ-Technologie wieder auf verstŠrktes Interesse.
Wšrmann prŠpariert und traktiert seine E-Gitarre mit verschiedenartigen Materialien, die wesentlich aus der alltŠglichen Lebenswelt stammen (Steine, Plastikršhren, gefundene und bearbeitete HolzstŸcke, BŸrsten, Styropor, kleine Motoren, Joghurtbecher u.v.a.m.) und Geigenbšgen. Das verleiht seinem Spiel eine haptisch-handwerkliche Komponente mit starkem visuellen Anteil.


Lemke

Weiter Informationen:
www.sound-art.de
www.musikerinitiative-bremen.de 
www.klank.cc