7. August  2017   20 Uhr


Atelier Eugen Wolf
Wilhelmshšher Alle 34 (Hinterhaus)
Eintritt 15/8Ű



LURK LAB

Matthias Schubert - Tenorsaxofon
Uli Bšttcher - Live-Elektronik
Jšrg Fischer - Schlagzeug


Das Trio Lurk Lab, seit 2007 aktiv, verzichtet auf ein vorkonzipiertes Repertoire
und stźrzt sich voller Neugier in das Abenteuer der freien Interaktion.
Dabei agieren Fischer, Bšttcher und Schubert in einem Spannungsfeld
zwischen freiem Jazz, komplex gebrochenem Noisepunk-Brett und
musique concrŹte (sowohl instrumentale als auch Žlectronique).
Mit viel Drive und Spielwitz zu Werke gehend, ergibt die Improvisationschemie
der drei einen Gruppenklang mit oft stacheligem Charme.
Die Musik des Trios ist auf zwei CDs dokumentiert (gligg records & JazzHausMusik).


Schubert
FischerBoettcher